Susanne Herrmann

Stadtführungen in und um Wien

„Die Welt gehört dem, der sie genießt“

– Giacomo Leopardi –

Führungen und Spaziergänge

Entdecken sie mit mir wien

Mein Name ist Susanne Herrmann und ich möchte Ihnen die Stadt auf meine Weise zeigen.

Seit 2009 bin ich begeisterte Fremdenführerin und freue mich, meinen Gästen die vielen Gesichter der Stadt Wien zu zeigen.

Vom eleganten Graben über das quirlige Museumsquartier hin zur morbiden Stimmung am Zentralfriedhof bietet Wien etwas für jeden Geschmack.

Spazieren Sie mit mir von den Römern bis zur Gegenwart!

Termine für öffentliche Führungen

Währinger Cottage – zum 150.Geburtstag

Im Gebiet zwischen dem Türkenschanzpark und dem Währinger Park reihen sich die Gärten großer Villen aneinander. Die ungefähr 6.000 Anrainer des einen Quadratkilometer großen Luxusviertels feiern dieses Jahr 150 Jahre Bestehen ihres Grätzls. Der Wiener Cottage Verein, der einst den Grundstein für das Viertel gelegt hatte und bis heute besteht, organisiert eine Fotoausstellung im Türkenschanzpark. Grund genug das Cottage zu besuchen!

Treffpunkt: Gymnasiumstraße Ecke Mollgasse

Termin: 13.7.2022, von 9 – 11 Uhr oder 14.7.2022 von 17 – 19 Uhr

Kosten: € 15,– pro Person

Mit Kinderaugen die Stadt entdecken – die Hofburg

Von Burgen, Kronen und Bücherskorpionen

Die Hofburg sprudelt vor spannenden Geschichten. Fassaden erzählen und Götter und Göttinnen warten darauf entdeckt zu werden. Selbst Tiere fühlen sich dort wohl, und damit meine ich nicht die berühmten weißen Pferde…..

Treffpunkt: Albertinaplatz, beim Mahnmal

Termin: 09.08.2022, von 9 – 11 Uhr

Kosten: € 15,– pro Kind samt 1 Begleitperson (Geschwisterkinder ohne Begleitperson € 8,–)

Seestadt

Die Großbaustelle der Seestadt liegt in unmittelbarer Nähe zu meiner Wohnung. Sie bietet für mich neue Geschäfte, große Nachbarschaft und einen herrlichen See zum Baden im Sommer. Und natürlich auch Herausforderungen…..

Ich möchte von Vor- und Nachteilen der Seestadt für die „alten“AspernerInnen erzählen. Mein Frauenschwerpunkt kommt hier auch nicht zu kurz, alle Verkehrsflächen werden nach Frauen benannt, einige davon werde ich vorstellen.

Treffpunkt: U2 Station Seestadt (in Fahrtrichtung Seestadt vorne aussteigen)

Termin: 30.08.2022 von 10 – 12 Uhr oder von 17 – 19 Uhr

Kosten: 15,– pro Person

Mindestteilnehmerzahl bei allen Führungen 5 Personen, Maximal 12 Personen.

Reiseleitungen Sommer 2022

Waldenfelser Musiksommer

22.07. – 24.07.2022 oder 12.08. – 14.08.2022

Das Frankenburger Würfelspiel

05.08. – 07.08.2022

Ich würde mich freuen, wenn wir uns bei der einen oder anderen Führung treffen oder gar eine Reise gemeinsam unternehmen!

Virtuelle Führungen

Sie möchten Wien virtuell erleben oder sich ihre eigene Stadt ins Wohnzimmer holen?

Kommen Sie mit mir auf eine virtuelle Reise und entdecken Sie die Stadt neu.

Dieses Jahr bin ich wieder mit dem Bildungszentrum Floridsdorf unterwegs.

Sie finden die Veranstaltung im Programm (Nummer 21, 32, 44)

Newsletter

In meinem Newsletter bekommst du alle Informationen zu den kommenden Führungen und Veranstaltungen direkt in dein Mailpostfach.

Wenn du über Führungen auf dem Laufenden bleiben willst, schreib mir eine Mail mir dem Betreff „Newsletter“ und ich füge dich sehr gerne zu meiner Newsletterliste hinzu.

Wo Sie mich sonst noch finden

Wenn ich nicht für Sie in Wien unterwegs bin, halte ich Seminare (ANIMA) oder bin als Reiseleiterin (für Elite Tours) tätig.

Meine aktuellen Termine finden Sie über die Links gleich hier:

Aktuelle SeminareReiseleitungen

Stadtführungen und Spaziergänge in Wien

Ringstraße und 1. Bezirk

Der Stephansdom bildet das Herz des ersten Bezirks. Rund um diesen geschichtsträchtigen Bau erzählen die Gassen und Straßen von glänzenden aber auch von schwierigen Zeiten.

Frauen in Wien

Die Geschichte wurde meist aus Männersicht betrachtet, Frauen wurden oft übersehen. Dabei haben unzählige auf ihre Weise die Stadt mit geprägt.

 

Ehemalige Vorstädte und Zentralfriedhof

Außerhalb des Rings bietet die Stadt ein buntes Konglomerat an ehemaligen Vorstädten beziehungsweise sogenannten Grätzeln. Diese gelebte Vielfalt geht sogar über den Tod hinaus. Das spürt man am Zentralfriedhof, dem zweitgrößten Friedhof Europas.

Kinderführungen

Mit meinen Führungen möchte ich alle Altersgruppen erreichen und für Geschichte begeistern. Jede meiner Führungen kann ich auf die Bedürfnisse junger Menschen abstimmen.

Die Welt der Habsburger

Über 600 Jahre regierte das Haus Habsburg von Wien aus ein mächtiges Reich. Da gibt es natürlich spannende Geschichten zu erzählen und große Bauwerke zu bewundern.

 

Museen und Kultureinrichtungen

Wien bietet eine Vielzahl von kostbaren, ehemals kaiserlichen Sammlungen, dazu noch interessante Museen und Kultureinrichtungen.

Führungen in aktuellen Ausstellungen

Führungen zu aktuellen Ausstellungen bekommen Sie bei mir natürlich auch. Fragen Sie mich gerne einfach an.

Haben sie Lust auf einen

Spaziergang mit mir?